windsurfen kiten surfen buggy landboard snowboard wakeboard wiese sand steine kliff glattwasser stehtief kabbel grosse_welle mittlere_welle kleine_welle drop_play_active marker_punkt marker_punkt
 Karte
 Spot
Läd...

Spot-Filter

Filter anzeigen

Rosengarten: Surf- und Kitespot

Ostwind, Flachwasser und riesen Start- und Landezone, das ist der Kitespot in Rosengarten auf der Insel Rügen.
Spot-Eigenschaften
Windrichtung
Windrichtungen
N-O   N-O ONO   ONO O   O OSO   OSO SO   SO SSO   SSO S   S
Spottyp
Kitesurfen   Kitesurfen Surfen   Surfen Windsurfen   Windsurfen Snowkiten   Snowkiten
Wasser
Stehtief   Stehtief Glattwasser   Glattwasser Kabbelwelle   Kabbelwelle Welle(klein)   Welle(klein)
Strand
Sand   Sand Wiese   Wiese
Könnerstufe
Anfänger Fortgeschrittener
Neues Kitedrop-Feature
Du hast noch mehr Spot-Infos?
Einfach die Überschriften anklicken und los schreiben. Immer her damit. Einfach einloggen und bearbeiten

Bedingungen am Spot - Rosengarten

Rosengarten ist einer der größten Ostwind Flachwasserspot auf der Insel Rügen.
Durch die vorgelagerte Sandbank zum Greifswalder Bodden kommen keine Wellen in den Stehbereich. So hast du selbst bei viel Wind maximal kabbeliges Wasser. 

Weiter draussen jedoch türmen sich ab und an doch kleine bis mittlere Wellen auf in dennen Windsurfer so wie Wave-Kite-Anfänger ihren Spass haben können.

Start und Landezone

Entlang des Weges erstreckt sich die Start und Landezone. Deinen Kite solltest du auf der Wiese aufbauen, um den Schilfgürtel zu schonen. Auch der Start kann für geübte Kitesurfer auf der Wiese erfolgen. Anschließend gehst du mit deinem gestarteten Kite die 10 - 20 m zum Wasser. Auf dem schmalen Sandstrand solltest du auf die Steine achten. Teilweise ist es etwas unangenehm.

Die Anfänger unter uns sollten zum Start des Kites ins Wasser gehen. Wie schon erwähnt, Platz ist genug da. Das Wasser ist max. Hüfttief. Bei Auflandigen Wind bitte ein bis zwei Leinenlängen zum Ufer halten. Damit kannst du sicher gehen, das nichts passiert, wenn du den Kite dropst.

 

Landen funktioniert am Kitespot in Rosengarten ähnlich wie der Start. Du landest den Kite am besten wieder auf der Wiese. Bitte nicht im Schilfgürtel. Auch solltest du dein Material auf der Wiese ablegen, falls du noch einmal ins Wasser möchtest. 

Auf dem Wasser

Das Wasser ist bis zur Sandbank knöchel- bis hüfttief. Auf der rechten Seite des Spots (wenn du vom Strand aufs Wasser schaust) am Weg von Rosengarten, liegen ein paar große Steine im Wasser. Wenn der Wasserstand sehr hoch ist kann man sie fast nicht sehen und es kann passieren, dass man drüber fährt. Also am Besten vorher einmal ansehen wo die Steine liegen.
 
Wenn du weiter rausfährst und das Wasser flacher wird, hast du die vorgelagerte Sandbank erreicht. An manchen Tagen ist das Wasser so flach, dass du dort nicht rüber fahren kannst. Also ein bisschen aufpassen. Bist du dann vor hinter der Sandbank, kannst du die etwas Welle fahren. Sie sind nicht sehr groß und etwas ungeordnet. Zur Abwechslung ist das auch mal was nettes.

Wind & Wetter

Rosengarten funktioniert super bei allen Ost Wind Richtungen.
Das Wetter ist Ostseetypisch. Also etwas abwechslungsreicher. Heute - windstill und Sonne, Morgen -  Sonne und Wind und Übermorgen - Regen und Wind. Diese Konstellationen sind keine Seltenheit.
Thermische Winde findest du fast gar nicht vor.

Übernachtung

Das Übernachten/ Camping am Kitespot in Rosengarten ist verboten. In der Galerie findest du ein Foto des örtlichen Verbotsschildes. Es gibt eine Vielzahl von Campingplätzen und Stellplätzen auf der Insel Rügen.

Anfahrt & Parken

Der Weg führt dich vorerst nach Rosengarten. Du fährst durch Rosengarten bis sich der Weg vor einem großen Gutshof nach links und rechts gabelt. Dort fährst du links ab. Kurz danach siehst du auf der linken Seite ein kleines Cafe - du bist richtig. Der Weg geht weiter auf Betonplatten, bis er in einen Sandweg übergeht. Den Sandweg fährst du ca. 10 min bis du zum letzten steilen Berg des Weges kommst. Hast du ihn überwunden, siehst du den traumhaften Spot.
 
Hinweis: 
Der Weg ist nicht besonders gut teilweise sind große Schlaglöcher vorhanden und tiefe Fahrzeuge werden es hier schwer haben. Gerade vor dem letzten Berg ist der Weg sehr schlecht.

Hinweise und Verhaltensregeln

Rosengarten liegt im Natura 2000 Schutzgebiet. Aktuell werden wir als Kitesurfer nur geduldet (siehe Foto in der Galerie).

Damit es nicht zur Schließung des Spots kommt, beachtet bitte die Regeln der Stadt Putbus:

1. Wege sind ständig freizuhalten!
2. Kiteleinen dürfen nicht über den Weg ausgebreitet werden!
3. Keine KFZ in der Uferzone!
4. Übernachtung und Camping verboten!
5. Müll mitnehmen und nicht liegen lassen!
6. Betreten des Schilffflächen verboten!


Es drohen Bußgelder, wenn wir uns nicht an die Regeln halten und im schlimmsten Fall, wird der Spot geschlossen.

Tiere / Hunde

Tiere sind nicht verboten aber natürlich unterliegen diese dennoch den Bestimmungen eines Naturschutzgebietes.

Gefahren

Vereinzelt liegen relativ große Steine in Ufernähe und dies meist im knietiefen Wasser.
Wenn man aber ca 30 Meter vom Ufer fährt gibt es keinerlei Probleme.
Außerdem gibt es im südlichen Bereich eine leichte Strömung und es wird schlagartig Tief.

Sperrzeiten

...

Kitestationen

Aktuell gibt es keinerlei Kitestationen oder stationäre Schulen in der Umgebung. Trotzdem fahren viele Schulen an diesen Spot um zu Unterrichten, sogar Schulen aus Polen oder Tschechien sind hier des öftern Unterwegs.

In der Umgebung

Rosengarten liegt dicht bei Putbus, hier findest du ein paar Läden zum Einkaufen, Bäcker und Co.. Auf Rügen sind die Geschäfte auch am Sonntag geöffnet. 
 
Die nächst größere Stadt ist Bergen auf Rügen. Hier ist das Angebot an Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten noch größer.
 
Für all diejenigen, die noch ein wenig Kultur mitnehmen möchten, bietet sich ein Besuch zum Königsstuhl und/oder zu den Baumwipfeln an.
 
Hinweis:
Auf dem Parkplatz am Königsstuhl befindet sich sogar ein Wohnmobilstellplatz mit Strom.

 Community-Redakteure vom Spot



Wind-Vorhersagen

 Bilder hinzufügen Du hast aktuellere oder einfach hübschere Bilder für diesen Spot?
Dann melde dich jetzt bei Kitedrop an und füge sie dem Spot hinzu!

Zum Hochladen bestätige bitte:
   Spotbild hinzufügen

 Teile diesen Spot mit deinen Freunden




 Spot-Kommentare
Toni.G HA! Das Titelbild ist von mir!
13:33 - Mi, 27. Aug, 2014

Um einen Kommentar zu schreiben musst du dich einloggen.

 weitere interessante Kitespots
Folge uns auf