windsurfen kiten surfen buggy landboard snowboard wakeboard wiese sand steine kliff glattwasser stehtief kabbel grosse_welle mittlere_welle kleine_welle drop_play_active marker_punkt marker_punkt
 Karte
 Spot
Läd...

Spot-Filter

Filter anzeigen

Atlantis: Surf- und Kitespot

Spot-Eigenschaften
Windrichtung
Windrichtungen
S   S SSW   SSW SW   SW WSW   WSW W   W NW   NW NNW   NNW
Spottyp
Kitesurfen   Kitesurfen
Wasser
Stehtief   Stehtief Glattwasser   Glattwasser Welle(klein)   Welle(klein)
Strand
Steine   Steine Sand   Sand
Könnerstufe
Anfänger Fortgeschrittener Experte
Neues Kitedrop-Feature
Du hast noch mehr Spot-Infos?
Einfach die Überschriften anklicken und los schreiben. Immer her damit. Einfach einloggen und bearbeiten

Bedingungen am Spot - Atlantis

Es ist ein Strand, den 2 Kiteschulen für sich gesichert haben. Man darf aber nach deren Regeln dort fahren. (Einstieg usw) Da man durch die rescue von den Schulen abhängig ist, muß man die Regeln akzeptieren. Die Schulen sind sehr freundlich und hilfsbereit. Man kann an deren Tisch Platz nehmen und mit ihnen quatschen. Es ist der einzige Spot der Insel.

Start und Landezone

In Höhe der orangenen Tonne am Strand. Und NUR dort.

Auf dem Wasser

Innerhalb der Bojen darf man im hellblauen bleiben, ansonsten raus ins dunkelblaue. Ohne rescueBoot geht auf Bonaire nichts, deshalb geht es nur so, also nach den rules der Schulen.

Wind & Wetter

Leider herrscht für gewöhnlich ablandiger OstWind, es ist also zwingend erforderlich, daß man sicher Höhe laufen kann. Glücklicherweise gibt es vor Ort einen Rescue-Service für $20 durch eine Kiteschule.

Übernachtung

Am Spot nicht möglich.

Anfahrt & Parken

Einfach Richtung Süden fahren, die Kites sind zu sehen. Es existiert ein kleiner grob kiesiger Parkplatz, wenige Meter vom Strand.

Hinweise und Verhaltensregeln

Ich habe mich auf die Angaben auf surfspot.de verlassen, dort fand ich 6 Spots auf Bonaire und das ist schlicht falsch. Dieser Spot hier ist in Wirklichkeit der einzige KITESpot!

Tiere / Hunde

...

Gefahren

10m stehtief. Es wird von 'fire corals' rechts und links des Einstiegs berichtet.

Sperrzeiten

...

Kitestationen

...

In der Umgebung

Das Gewässer auf der anderen Straßenseite ist betreten verboten.

 Community-Redakteure vom Spot



Wind-Vorhersagen

 Bilder hinzufügen Du hast aktuellere oder einfach hübschere Bilder für diesen Spot?
Dann melde dich jetzt bei Kitedrop an und füge sie dem Spot hinzu!

Zum Hochladen bestätige bitte:
   Spotbild hinzufügen

 Teile diesen Spot mit deinen Freunden


 Leute die schonmal hier waren
 hier war ich mal  hier war ich doch nicht


 Spot-Kommentare
Toni.G Interessant, bei den anderen vermeintlichen 5 Spots darf man nicht raus oder wie?
12:33 - Mi, 6. Jun, 2018
Bourne Die anderen vermeintlichen Spots existieren schlicht nicht. Sorobon ist ein reines Brettseglerparadies, an den anderen Stellen ist es lebensgefährlich (Ost und Südküste) oder verboten (Naturschutz)
02:01 - Sa, 9. Jun, 2018
Bourne An der Westküste hat man immer ablandigen Wind um 20 Knoten. Wer dann beispielsweise am Pink Beach glaubt kiten zu müssen, riskiert sein Leben. Nach 10m kann man nicht mehr stehen. Kommt man in Schwierigkeiten, ist niemand da, der helfen könnte. Niemand.
Next stop Curaçao...
02:06 - Sa, 9. Jun, 2018
Toni.G Ah okay, vielen dank für die Infos!
09:22 - Mo, 11. Jun, 2018

Um einen Kommentar zu schreiben musst du dich einloggen.
Folge uns auf