windsurfen kiten surfen buggy landboard snowboard wakeboard wiese sand steine kliff glattwasser stehtief kabbel grosse_welle mittlere_welle kleine_welle drop_play_active marker_punkt marker_punkt
 Karte
 Spot
Läd...

Spot-Filter

Filter anzeigen

Flaget: Surf- und Kitespot

Spot-Eigenschaften
Windrichtung
Windrichtungen
N   N N-O   N-O NNW   NNW WNW   WNW NNO   NNO N   N N-O   N-O NNW   NNW WNW   WNW NNO   NNO
Spottyp
Kitesurfen   Kitesurfen Windsurfen   Windsurfen
Wasser
Glattwasser   Glattwasser Welle(klein)   Welle(klein) Stehtief   Stehtief
Strand
Sand   Sand
Könnerstufe
Fortgeschrittener Experte Anfänger
Neues Kitedrop-Feature
Du hast noch mehr Spot-Infos?
Einfach die Überschriften anklicken und los schreiben. Immer her damit. Einfach einloggen und bearbeiten

Bedingungen am Spot - Flaget

Kitesurfen im "Coche des Nordens" 

Laeso ist das Kite- und Windsurfparadies im kalten Norden von Dänemark! Je nach Windrichtung wählt man sich den passenden Spot auf der knapp 22 Kilometer langen Insel und genießt den Platz auf dem Wasser. Downwind-Touren von Westerö nach Österby oder umgekehrt sind sehr beliebt. Flaget ist dazu der perfekte Anfänger-Spot, da das flache Wasser hier bis zu 6 km vor die Küste reicht. 

Start und Landezone

...

Auf dem Wasser

...

Wind & Wetter

Durch die exponierte Lage mitten in der Ostsee ist die Windausbeute phänomenal. Besonders im Frühjahr und Spätsommer/Herbst gibt es eher zu viel als zu wenig Wind. Bei mir zeigte der Windfinder regelmäßig "rot"...

Übernachtung

Zwei Campingplätze auf Laeso haben bis Ende Oktober offen, ich bekam aber auch im November einen Stellplatz von den netten Einheimischen.

Anfahrt & Parken

Mit der Laeso-Line geht es von Frederikshavn nach Vesterö in 90 Minuten per Fähre auf die Insel. Preise und Abfahrtzeiten gibt es unter laesoe-line.dk. Drei oder vier Überfahrten pro Tag gibt es in der Nebensaison, im Sommer fährt die Fähre auch bis zu sechs Mal nach Vesterö.

Hinweise und Verhaltensregeln

Hektik ist hier unbekannt. Man lebt ruhig inmitten eines Naturparadieses und läßt die wenigen Touristen, die meist im Sommer auf die Insel kommen, gerne am gemütlichen Lebenstempo teilhaben. 

Wer etwas zu verkaufen hat, deponiert es mit einer kleinen Kasse am Straßenrand und darf auf ehrliche Käufer vertrauen. Hier ist die Welt noch in Ordnung.

Tiere / Hunde

Die meisten Hütten sind auch für Vierbeiner offen, ebenso die Campingplätze. Wer verantwortungsvoll seinen Hund führt, wird nirgendwo Probleme bekommen.

Gefahren

Wer bei ablandigem Wind Probleme auf dem Wasser bekommt, hat es weit, bis zur nächsten Küste...

Sperrzeiten

...

Kitestationen

Es gibt einen Kiteclub auf der Insel, gegründet im November 2008 mit 12 Mitgliedern. In der 39. Kalenderwoche veranstaltet der Club eines von Dänemarks größten und gemütlichsten Treffen für Kitesurfer jeden Niveaus - auch einige der besten des Landes nehmen regelmäßig teil. Infos gibt es im Internet unter laesoekiteblub.dk

In der Umgebung

...

 Community-Redakteure vom Spot



Wind-Vorhersagen

 Bilder hinzufügen Du hast aktuellere oder einfach hübschere Bilder für diesen Spot?
Dann melde dich jetzt bei Kitedrop an und füge sie dem Spot hinzu!
   Spotbild hinzufügen

 Teile diesen Spot mit deinen Freunden




 Spot-Kommentare

Keine Kommentare hinterlegt.

Um einen Kommentar zu schreiben musst du dich einloggen.
Folge uns auf